Biomethan: Umweltfreundlich und klimafreundlich Auto fahren | Vier Ballen Stroh reichen | für ein Jahr Auto fahren

Auto der Zukunft - heute fahren

Umweltfreundlich und klimafreundlich Auto fahren mit Biomethan

 

 Vier Ballen Stroh reichen für ein Jahr Auto fahren!

 

 

  • Das Potenzial für die Erzeugung von Biomethan aus Reststoffen ist groß, denn es können sowohl pflanzliche Reststoffe als auch Reststoffe der Tierproduktion oder Lebensmittelabfälle verwendet werden.
  • Allein für die Produktion von Biomethan aus dem Reststoff Stroh ergibt sich ein wissenschaftlich bestätigtes Rohstoffpotenzial von bis zu 13 Millionen Tonnen Stroh jährlich. Genug um bis zu 7 Millionen CNG-PKW auf eine nahezu klimaneutrale Mobilität umzustellen. Das Rohstoffpotenzial weiterer Reststoffe noch gar nicht eingerechnet.
  • Mit der weltweit einzigartigen Technologie des deutschen Biokraftstoffherstellers VERBIO reichen 4 Ballen Stroh (2 Tonnen) aus, um einen Mittelklasse-CNG-PKW ein Jahr lang - bzw. 11.500 km - mit #StrohimTank anzutreiben