Neue Pressesprecherin beim CNG-Club e. V. - Isabella Finsterwalder folgt auf Klaus Reindl.

CNG-Club - 5. März 2020 -

In der Öffentlichkeitsarbeit des CNG-Clubs e V. vollzieht sich ein Wechsel: Klaus Reindl, der als Pressesprecher den Club seit der Gründung 2017 unterstützte, wird sich künftig wieder verstärkt Projekten mit dem ADAC Südbayern e. V. widmen.
 

Die wichtige Funktion übernimmt ab März nun Diplom-Volkswirtin Isabella Finsterwalder, eine sehr erfahrene und renommierte PR- und Pressefrau, die ihren Schwerpunkt in der Automobilwirtschaft hat und bestens in der Branche vernetzt ist.

Die versierte Kommunikationsspezialistin und PR-Unternehmerin war viele Jahre in und für Fachzeitschriften und -Publikationen wie AUTOHAUS tätig. Sie wird den CNG-Club künftig bei vielfältigen Aufgaben von Presseberichten bis zu Veranstaltungen rund um die nachhaltige CNG-Mobilität unterstützen.
 

Wir wünschen Frau Finsterwalder einen guten Start und bedanken uns bei Klaus Reindl für seinen Einsatz in den zurückliegenden Jahren!

 

Herr Klaus Reindl war seit der Gründung Pressesprecher des CNG-Clubs e. V. Nach fast genau drei Jahren übergibt er nun an seine Nachfolgerin. Wir danken Herrn Reindl für sein Engagement im Club und rund um CNG-Mobilität.